Feuerwehr Haarbach funkt nun digital

02.05.2016
Category: Ausbildung, Aktuelles

Nachdem am heutigen Montag die letzten Digitalfunkgeräte der Gemeinde Vilsbiburg in Feuerwehrfahrzeuge eingebaut wurden und somit nun alle Gemeindefeuerwehren vollständig mit Digitalfunk ausgerüstet sind, haben am Abend auch bereits die Schulungen dazu begonnen.

In ca. 3 stündigen Schulungen werden in den nächsten Wochen nun alle aktiven Feuerwehrkammeraden in die neue Technik eingewiesen und geschult.

 Jedoch kann noch nicht sofort mit dem Funken im Tetra Funknetz begonnen werden, da dies erst möglich ist, wenn alle Feuerwehren des Landkreises Landshut umgestellt sind.

Die Stadt Vilsbiburg hat mit einer rechtzeitigen Beschaffung und Einbau hervorragende Voraussetzungen für eine gute Schulung der aktiven Kammeraden geschaffen. So wird nun in den nächsten Wochen und Monaten, bis zur vollständigen Umstellung auf Digitalfunk, mit der neuen Technik geübt um dann fit für das digitale Funkzeitalter zu sein.